E-Zigaretten sind nicht umweltschädlich


Sind E-Zigaretten umweltschädlich oder nicht?

In dieser Angelegenheit gehen die Meinungen auseinander, der Trend zeigt aber mehr in die Richtung, dass diese eher nicht umweltschädlich sind.
Bisher gibt es diesbezüglich keine Langzeitstudien die darüber ein klares Ergebnis liefern.
Eines ist klar, eine normale Zigarette ist auf alle Fälle umweltschädlich, da in die Luft geblasener Nikotin und Teer die Luft verpesten.
Bei der E-Zigarette die der Verbraucher in der Regel im e-Zigarette Shop erwirbt, wird dagegen nichts verbrannt, sondern eine Flüssigkeit mit Aromazusatz verdampft. Füllungen diesbezüglich gibt es in allen Geschmacksrichtungen, von nikotinarm bis zu nikotinfreien Flüssigkeiten ist alles am Markt erhältlich.
Aromen gibt es in allen Geschmacksrichtungen, zum Beispiel Obst, Süßigkeiten bis hin zu scharfen als auch süssen Geschmäckern.

Die Studie eines bekannten Instituts erklärte bezüglich Atembeschwerden, dass beim Genuss einer elektronischen Zigarette Verengungen in den Atemwegen in Erscheinung traten.
In früheren Studien wurde außerdem festgestellt, dass die in den meisten Flüssigkeiten vorhandene Substanz Propylenglykol zur Reizung der Atemwege führt.

E-Zigarette und Umwelt

Der Vorteil einer E-Zigarette besteht darin, dass die Umwelt nur den Dampf abkriegt, den der Benutzer dieser Zigarette ausatmet. Auf alle Fälle wesentlich weniger Schadstoffe als bei einer normalen Zigarette. Da man aber als Nichtraucher keinen Einblick hat, was sich in der Kartusche des E-Rauchers befindet, sollte man trotzdem Vorsicht walten lassen.
Leider wird heute immer noch nicht klar und deutlich offeriert, was in diesen Kartuschen enthalten ist. Somit kann auch die Frage: Ist die E-Zigarette umweltschädlich oder nicht, nicht hundertprozentig beantwortet werden.

Eine Studie über E-Zigaretten in Griechenland kam zu dem Ergebnis, dass der Ausstoss einer E-Zigarette Herz und Kreislauf nicht belastet. Auch die Menge an anderen Zusatzstoffen sei mehr oder weniger nicht besorgniserregend.
Zahlreiche Shops im Internet bieten inzwischen Kartuschen an, deren Inhalt toxikologisch untersucht wurden.

Trotz allem kann man sagen, für Passivraucher dürfte die E-Zigarette kaum umweltschädlich sein.
Der Benutzer einer solchen Zigarette, sollte diese aber mit Vorsicht genießen.

Das könnte Dich auch interessieren...